Meine Welterbe-Webseite

Seit langem beschäftige ich mich schon mit dem Welterbe – http://deutsches-welterbe.de, da ich mich von meinen Krebserkrankungen ablenken möchte. Arztbesuche sind mitunter anstrengend. Dadurch pflege ich dann auch Informationen wie diese in zwei von meinen Webseiten ein. Hier sind nun die Welterbestätten, die in diesem Jahr den Welterbestatus seit 15 Jahren besitzen:

Äthiopien – Harar Jugol – die historische Festungsstadt

Chile – Bergbaustadt Sewell

China – Yin Xu

China – Naturreservat für den Großen Panda in Sichuan, Wolong Sigunang-Berg und Jiajin-Gebirge

Deutschland – Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof

Finnland – Höga-Kusten/Kvarken-Archipel – Erweiterung 2006

Gambia – Steinkreise von Senegambia

Iran (Islamische Republik) – Bisotun

Italien – Genua, Le Strade Nuovo und der Palazzi-del-Rolli-Komplex

Kolumbien – Naturreservat Malpelo

Malawi – Felsbildkunst in Chongoni

Mauritius – Aapravasi Ghat

Mexiko, Agavenlandschaft und historische Industrieanlagen von Tequila

Polen – Jahrhunderthalle in Breslau

Senegal – Steinkreise von Senegambia

Schweden – Höga Kusten/Kvarken Archipel

Senegal – Steinkreise von Senegambia

Serbien – mittelalterliche Denkmäler im Kosovo – 2004, 2006 Erweiterung

Spanien – Biscaya-Brücke

Tansania, Vereinigte Republik – Felsbildkunst in Kondoa

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland – Bergbaulandschaft von Cornwall und West-Devon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.