Hinweis

Wer das letzte Jahr beobachtet hat, weiß wie schnell sich Dinge heute ändern. Allein in der vergangenen Woche hat eine Nacht ausgereicht. Ich werde künftig, sofern ich Hinweise erhalte, künftig auf meinen Webseiten auch Informationen wie die nachfolgende veröffentlichen. Wichtig ist, dass alle Angaben ohne Gewähr erfolgen.

Laut Medienberichten soll es derzeit an der Isar in München leicht kritisch aussehen. Teilweise könnte das Erreichen von Meldestufe 2 in den frühen Morgenstunden des Montags erreicht sein. Eine Warnung vor sogenannten Ausuferungen und Überschwemmungen könnte bei einer Meldestufe 2 erfolgen. Eine Warnung vor Überschwemmungen in bebauten Regionen kann erfolgen, wenn Meldestufe 3 vorliegt.

Etwas beklemmend wirken die Bilder schon, die aus Passau kommen, der drei-Flüsse-Stadt. Dort wurde am Abend bei der Donau die Marke von acht Metern überschritten. Allerdings sollen die Pegelstände die Marke des Hochwassers von 2013 nicht überschreiten.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!