Kleinere Städte und Gemeinden in Niedersachsen 5

Wilhelmshaven

Nordwestlich in Niedersachsen ist die am Jadebusen gelegene Stadt zu erreichen. Es besteht Nähe zu den Wattgebieten vom Jadebusen. Bei Wilhelmshaven handelt es sich zugleich um die zweitgrößte niedersächsische Stadt, die als eines der Oberzentren innerhalb des Bundeslandes fungiert. Geprägt ist die Geschichte der Stadt von einer engen Verbindung zur Marine-Entwicklung.

Am Südstrand befindet sich das Deutsche Marinemuseum. Dort kann ein Blick auf alle deutschen Marinen fallen, die es seit dem Jahr 1848 gab oder gibt. Nicht weit davon befindet sich das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum. Ausgerichtet ist dieses auf den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Als Wahrzeichen bekannt ist die Kaiser-Wilhelm-Brücke. Eine unentgeltliche Besichtigung ist auf den Museumsschiffen möglich.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-niedersachsen/wilhelmshaven-stadt

Aurich

Bei Aurich handelt es sich um die zweitgrößte ostfriesische Stadt. Dies gilt im Hinblick auf die Fläche sowie auch auf die Einwohner. Die selbständige Gemeinde stellt auf der Grundlage der Raumordnung vom Land Niedersachsen ein Mittelzentrum dar. Innerhalb von Ostfriesland zeichnet sich Aurich Lage aus. Verbunden ist damit gleichzeitig eine Erreichbarkeit auf der Ostfriesischen Halbinsel. 

Etwa zehn Inszenierungen jährlich sind in der Stadthalle Aurich zu sehen. Schließlich handelt es sich bei Aurich um den Spielort der Landesbühne Niedersachsen Nord. In der Innenstadt befindet sich das historische Gebäude „Alte Kanzlei“, in dem sich das Historische Museum befindet. Zu einem Besuch lädt das MachMitMuseum Miraculum ein.

Hauptbeschreibung

https://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/niedersachsen/aurich-stadt/

Delmenhorst

Das Oldenburger Land bildet die Umgebung für die kreisfreie Stadt Delmenhorst. Insgesamt gibt es acht kreisfreie Städte im Bundesland. Es handelt sich bei der Stadt um ein Mitglied der Metropolregion Nordwest. Die industrielle Entwicklung der Stadt wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts durch die Einweihung einer Eisenbahnstrecke beschleunigt. Heute bieten sich Ausflüge nach Bremen und Oldenburg an.

Kurzbeschreibung folgt

Hauptbeschreibung

https://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/niedersachsen/delmenhorst-stadt/

Worpswede

Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030

Just another WordPress site