Bundesland Hamburg

Image by Karsten Bergmann from Pixabay 

Vorab seit erwähnt, dass Hamburg mittlerweile auch eine Welterbestätte vorweisen kann. Weitere Informationen sind an dieser Stelle aufgeführt, wobei die Beschreibung der Welterbestätte noch folgt: Das Welterbe

Bei einem Besuch in Hamburg ist die besondere Atmosphäre zu spüren, die diese große Stadt umgibt. Nunmehr gehört die Speicherstadt in Verbindung mit der Kontorhausviertel seit dem 5.7.2015 zum Welterbe der UNESCO. Bereits am Tage wirkt die Speicherstadt sehr beeindruckend. Dabei empfiehlt sich ein Spaziergang in der Dämmerung, um den Zauber der Speicherstadt intensiv zu entdecken. Verbunden wird dies in der Regel mit einem ausführlichen Besuch in Hamburg, der faszinierende Eindrücke bietet wie sich an der historischen Sehenswürdigkeit in Form der Alsterarkaden zeigt. Dabei sei noch darauf verwiesen, dass Hamburg auf eine weitere Art Geschichte geschrieben hat. Es geschah im Jahr 1949, als einer der ersten Supermärkte mit Selbstbedienung in Deutschland am Berliner Tor seine Türen geöffnet hat.

Zwei größere Ereignisse kündigen sich für die Jahre 2023 und 2024 an. In der Elbphilharmonie findet die Auslosung für die finale Phase der Europmeisterschaft statt. Außerdem handelt es sich bei Hamburg um einen von zehn Spielorten für die Europameisterschaft in 2024.

hamburg-832421_1280

(pixabay.com)

Geografische Gedanken

Dort, wo Schleswig-Holstein und Niedersachsen aufeinander treffen, liegt in der Mitte dieser Linie die Freie und Hansestadt Hamburg. Beim Stadtstaat handelt es sich um die zweitgrößte Stadt in Deutschland und um die achtgrößte Stadt innerhalb der europäischen Union. Einwohner der Stadt und Gäste können sich auf eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten freuen. Auch die weiteren geografischen Gegebenheiten sind interessant. Dort wo die Bille und die Alster in die Unterelbe münden, ist die norddeutsche Stadt Hamburg zu erreichen. Seiten der Unterelbe liegt eine Mündung in die Nordsee in einer Entfernung von etwa 100 Kilometer Entfernung in nordwestlicher Richtung vor. In der Nähe dieser Mündung befindet sich der Stadtteil Neuwerk. Gekennzeichnet ist das Bild dieses Stadtteils von drei Inseln. Aufgrund des Neuen und des Alten Elbtunnels sowie durch die Elbbrücken im Osten liegt eine Verbindung der beiden Ufer der Elbe vor. Bei Hamburg gibt es eine Stadtgliederung in Bezirke wie Othmarschen oder Stadtteile wie Rothenburgsort. Sehenswert sind der Öjendorfer Park und der Waldpark Steinfurth. Doch bietet sich ferner auch ein Besuch auf dem Isemarkt an, bei dem es sich um einen der größten Wochenmärkte von Deutschland handelt.

Vielmehr zu Hamburg gibt es unter http://deutsches-welterbe.de/bundesland-hamburg zu erfahren.

Zudem präsentiert sich Hamburg in der Regel jedes Jahr mit einer Reihe von Weihnachtsmärkten:

https://deutsches-welterbe.de/bundesland-hamburg/weihnachtsmaerkte-2018-2019-in-hamburg/

Nächster Beitrag: Bundesland Hessen

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030