Sehenswertes im Berliner Südwesten

Der Südwesten zeichnet sich durch bewaldete Flächen und durch Seen sowie durch viele Sehenswürdigkeiten aus. Eine der sehenswerten Facetten stellt die Glienicker Brücke dar, die vor mehr als drei Jahrzehnten eine Brücke zwischen Ost und West dargestellt hat. Auch heute noch sind diese Spuren an der Brücke zu erkennen.

Neben den Welterbestätten wie der Pfaueninsel laden eindrucksvolle Bauwerke zu einem Besuch ein. Dazu gehört das Haus der Wannsee-Konferenz, ein Ort, der nachdenklich macht. Innerhalb des Gartens und des Hauses wechseln sich Sonderausstellungen ab.

Zu einem Besuch lädt die Schwartze Villa ein, die sich nicht nur mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm präsentiert.

Doch der Süden oder der Südwesten zeigt sich noch vielfältiger.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030