Kleinere STädte und Gemeinden in Bayern 9

Weiden in der Oberpfalz

Gelegen ist die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Oberpfalz. Es besteht die Möglichkeit zu Ausflügen in Tschechien, wobei der Staat in einer Entfernung von etwa 30 Kilometer zu erreichen ist. Wer sich auch mit dem Thema Bahn beschäftigen möchte, kann dies auch in Nürnberg in den dortigen Museen. Die Strecke bis nach Nürnberg hat eine Länge von 100 Kilometern. 

Straubing

Gebildet wird die Umgebung der kreisfreien Stadt Straubing durch den Regierungsbezirk Niederbayern. Zusätzlich umschließt der Landkreis Straubing-Boden das Stadtgebiet. In der Zeit des Mittelalters gab es einige bayerische Teilherzogtümer, die durch eine Hauptstadt geführt wurden. Dazu gehörte neben Ingolstadt auch Straubin, das sich durch eine Lage an der Donau auszeichnet.

Selb

Erhöhte Bekanntschaft hat die große Kreisstadt Selb erlangt, weil es sich bei ihr um das Zentrum der Porzellanindustrie handelt. Verantwortlich sind die dort ansässigen Unternehmen für die Hälfte der deutschen Produktion. Zusätzlich ist eine Lage in der Nähe der Bayerischen Porzellanstraße gegeben. Gelegen ist die Stadt zudem in unmittelbarer Nähe zu Tschechien. 

Neustadt an der Donau

Günzburg

Bad Gögging

Landkreis Kelheim – Welterberegion

Irschenberg

Mehr zum Bundesland

https://deutsches-welterbe.de/bundesland-bayern

Nächster Beitrag: Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2021 bis 2030

.