Alle Beiträge von admin

Hinweis

Ob eine oder zwei oder mehr Krebserkrankungen – man ist nicht mehr der gleiche Mensch, der man einmal war. Dieses Schreiben zeigt meine Aufnahme in die Strahlentherapie im Dezember 2016. Es bestand für mindestens 24 Monate das erhöhte Risiko, dass Metastasen in der Lunge entstehen können. Während dieser Zeit habe ich immer darauf gewartet, dass mal jemand wenigstens auf einen Krankenbesuch vorbei kommt, von den Leuten, die ich schon länger kenne. Wirklich groß war die Resonanz nicht. Dabei erhalte ich derzeit wieder eine weitere Therapie. Die Behandlungen sind noch lange nicht abgeschlossen:

Hinweis weiterlesen

Kloster Lorsch Jubiläum

Regelmäßig sind auf einigen meiner Webauftritte Informationen zu den Jubiläen bei den Welterbestätten zu finden. Seit diesem Sommer gibt es mittlerweile 51 Welterbestätten allein in Deutschland. Weltweit gibt es 1.154 Welterbestätten.

Auch in diesem Jahr gibt es einige Jubiläen unter den weltweit vertretenen Welterbestätten zu finden. Dazu gehört in diesem Jahr das Kloster Lorsch, das vor 30 Jahren in die Liste des Welterbes bei der UNESCO aufgenommen wurde. Mittlerweile habe seit mehr als 25 Jahren wissenschaftliche Erforschungen begonnen.

Grund genug, die Jubiläum der Welterbestätte ausreichend zu würdigen. Es findet ein mehrmonatiges Programm statt, zu dem Rückblicke und Ausblicke sowie Publikumsvorträge gehören. 

Die Zahl der Aufrufe

Ein erster Blick geht an diesem Sonntag geht zu den beiden ABBA-Titeln, die nun seit etwas mehr als einer Woche veröffentlicht sind. Dies ist der momentane Stand für die Aufrufe von

Don’t shut me down 8.874 Millionen

I still have faith in you 19.065 Millionen

Somit sind dies für die beiden Titel inzwischen über 27 Millionen Aufrufe – Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hier ist noch einmal ein kleiner Blick die Geschichte wie bei ABBA alles anfing – im Jahr 1972 mit der Formierung der Band. ABBA lässt uns an ihrem besonderen Jubiläum im kommenden Jahr teilhaben:

https://musikwelt.eu/gut-20-millionen-aufrufe/

Hier ist der Blick auf die Trackliste vom neuen Album von Abba:

  1. I still have faith in You
  2.  When you danced with mre
  3. Little Things
  4. Don’t shut me down
  5. Just A Notion
  6. I Can Be that Wandern
  7. Keep An Eye on Dan
  8. Bumble Bee
  9. No Doubt about it
  10. Ode to Freedom

Eifel

An der Erft hat sich die Welt verändert. Und doch gibt es viele Menschen, die daran weiterhin arbeiten, dass die Welt dort wieder etwas normaler wird. So werden natürlich auch an betroffenen Bahnstrecken Arbeiten durchgeführt. Inzwischen ist, auch wenn für einige Bereiche nur für das erste provosorische Angaben erfolgen konnten, die Freigabe von einigen Bahnstrecken erfolgt.

Inzwischen soll es laut Medienberichten auch wieder möglich sein, die Eifelstrecke mit Verlauf von Köln über Erftstadt nach Euskirchen nutzen zu können. Bis zum Ende des laufenden Jahres sollen die zerstörten Strecken bis zu einem Anteil von 80 Prozent befahrbar sein. Es ist jedoch noch immer mit Einschränkungen zu rechnen, da die Arbeiten auch an den freigegebenen Strecken weitergehen.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Buslinie 187 – Krebs

Wie einigen bekannt ist, konnte ich meinen Führerschein seinerzeit aus familiären Krankheitsgründen nicht zu Ende machen. Auf der anderen Seite sollte einige auch wissen, dass ich das zweite Mal seit 2016 aufgrund von Brustkrebs behandelt werde.

Die Frage, die sich mir stellt: Haben sich – einige vielleicht schon – manche damit beschäftigt, wo die Praxis – in der ich gegen Krebs behandelt werde, ihren Sitz hat? Diese hat nämlich ihren Sitz in der Rathenower Straße 5, wo die Buslinien 187 und 245 verkehren. 

Persönlich finde ich es etwas schade, dass ich erst in den letzten Jahren das Gespür dafür bekomme, dass manche Menschen Sachen nicht schon viel eher ergründen und Arztbesuche nicht zur Kenntnis nehmen. Will man, dass ich die Behandlung gegen Krebs beendet, nur weil einigen die Lage meiner Praxis nicht gefällt?

So kann das Innenleben dieser Patientenpässe aussehen!

Erkrankt bin ich an Krebs noch während der Zeit, als ich bei dem Personaldienstleister Manpower (Werbung, weil Nennung) vom 01.12.1998 bis 31.10.2003 gearbeitet habe.

Das große Jubiläum der Schweden – ABBA

Nicht jede Nachricht gefällt – das war schon früher so und ist auch in diesen Zeiten nicht anders. Manche Nachricht wird auf manche vielleicht ein wenig bedrückend. Und doch gibt es Nachrichten, die aufmerksam werden lassen. Sie bringen für einige, wenn es das richtige Thema ist, sogar die Sonne im gewissen zurück. Eine solche Nachricht, vielleicht für viele eine der schönsten Nachrichten der vergangenen Jahre überhaupt, hat in der vergangenen Woche die Aufmerksamkeit weltweit gefunden.

ABBA aus Schweden hat sich eindrucksvoll zurück gemeldet. Es wird am 5. November ein neues Album erscheinen. Mit I still have faith in you und Don’t shut me down sind bereits zwei Titel online. Insgesamt kommen die beiden Titel nach wenigen Tagen schon auf etwa 15 Millionen Aufrufe. Dies zeigt den hohen Stellenwert der Gruppe, die der Musik von ABBA auch heute noch zu kommt.

Vor dieser langen Pause haben regelmäßig Titel veröffentlicht und waren oft auf Reisen. Dabei ist dann auch ein Film entstanden – ABBA The movie. Zu Gast waren die vier Schweden während dieser Zeit in Australien, wo die ABBAmania ausgebrochen ist. Der Redaktionschef eines Radiosenders erteilt Radiomoderator Ashley den Auftrag, die Band zu interviewen. Doch das ist alles andere als leicht. Ashley muss sogar selber auf Reisen gehen, um der Band auf der Spur zu bleiben. Fast schon hat Ashley die Hoffnung aufgegeben, als sich plötzlich eine Fahrstuhltür öffnet. 

Besonders schön ist der Gedanke daran, dass sich ABBA so zurückgemeldet hat, da ABBA im Jahr 2022 ihr 50jähriges Bestehen feiert. Auf diese Weise dürfen Fans an diesem besonderen Jubiläum teilhaben

Vielleicht findet der Film nicht bei jedem Begeisterung. Und doch zeigt der Film sehr schön auf, welche Bedeutung ABBA bereits im Jahr 1977 für unzählige Menschen gehabt hat und welche Begeisterung Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid mit ihrer Musik ausgelöst haben. Vor allem gibt es auch viel Musik zu hören.

Fashion Week

Zweimal im Jahr lädt Berlin mit einem großen Modeereignis zu Besuch ein. Es geht dabei um die Fashion Week, die auch als Berliner Modewoche bekannt ist. Terminiert ist diese Veranstaltung für den Zeitraum von einer Woche. Für den nächsten Zeitraum ist der Zeitraum vom 06.09.2021 bis 12.09.2021 vorgesehen.

Während der Fashion Week hält sich die internationale Modeszene in Berlin auf. Als Höhepunkt gilt die Veranstaltung MBFW – einst als Mercedes-Benz Fashion Week bekannt. Dort werden von internationalen Designern vom 06.09. bis 08.09.2021 die neuesten Kollektionen präsentiert. Außerdem ist zu erfahren wird, was bald Trend sein wird.

Inzwischen kam es zur Veröffentlichung des Programms für die Fashion Week, das Themen wie „Wieviel Zukunft verträgt die Mode?“ enthält. Ferner besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Workshops. Vom 10.09. bis 12.09.2021 lädt die Green Fashion Fair Berlin zum Staunen ein. 

Fortsetzung folgt

Verlinkungen

Lange vor Corona wollte ich die Suche auf dem Smartphone nach den Hauptbeschreibungen auf meiner Webseite https://deutsches-welterbe.de durch die Wörter Bundesland und Landeshauptstadt etwas vereinfachen. Tja, und dann war plötzlich Corona da, so dass ich nicht mehr so wie ich wollte, an meinen Webseiten arbeiten konnte.

Und dann wurde ich im letzten Juli oder August 2020 wieder an die 404 erinnert. Ein Blick genügte und es folgten zwei viertätige Überprüfungs- und Bereinigungsaktionen der Verlinkungen mit dem Einfügen der Zusätze Bundesland und Landeshauptstadt. 

Beiträge mit den Verlinkungsfehlern sind bzw. werden gelöscht. 

Bilder

Unter Berücksichtigung aller meiner acht Webseiten (alle auch international ausgerichtet) und derer, die noch kommen werden – die nächsten schon in den kommenden Wochen -, ist das Onlinehalten von einigen Fotos mit einem Künstler unter der Maßgabe „Nur Musikfreunde“ auf Dauer zu wenig und indirekten Kontakten auch nicht mehr glaubhaft zu vermitteln.

In den ersten zwei bis drei Jahren meiner zweiten Krebsbehandlung (seit Ende 2016) habe ich noch versucht, mir einiges schönzureden. Das geht nun nicht mehr. Der Hinweis ist bereits auf einigen meiner Webseiten zu finden.

Bei einigen Webseiten ist inzwischen die Bereinigung in Bezug auf Medien erfolgt. Dann kann ich mich wenigstens auf meine anderen Aufgaben und auf den Kampf gegen den Krebs konzentrieren

Eine besondere Welterbestätte

Mit dem Thema Welterbe beschäftige ich mich schon seit dem Beginn des vergangenen Jahrzehnts. Mit jedem Monat erhält man zusätzliches Wissen. Dazu kommt, dass man auch beim Betreiben von Webseiten – wenn man dafür offen ist – ständig dazu lernt.

Schon vor der Sitzung vom Welterbe-Komitee hatte ich darüber berichtet, dass Deutschland an fünf Anträgen zur Anerkennung auf den Status des Welterbes beteiligt ist. Doch dann ist Ungarn aus dem Antrag ausgestiegen. Und so sah es zunächst am 26.07.2021 nicht danach aus, dass in Bezug auf diese Nominierung ein positives Votum erfolgen wollte.

Am 29.07.2021 habe ich dann den folgenden Artikel geschrieben: https://deutsches-welterbe.de/ein-ungewoehnlicher-fall/

Dann wurde mitgeteilt, dass am 30.07.2021 die Beratung fortgesetzt werden. Etwa um den Mittag herum, war zu lesen, dass der Donaulimes zum Welterbe erklärt wurde. 

Deutschland, Österreich, Slowakei – Grenzen des Römischen Reiches – Donaulimes Deutschland gemeinsam mit Österreich und Slowakei – westliches Segment

Auch heute noch habe ich eine Gänsehaut, wenn ich an diese Momente denke. Für mich wird der Donaulimes immer eine besondere Welterbestätte sein.

August 2021