Fashion Week

Zweimal im Jahr lädt Berlin mit einem großen Modeereignis zu Besuch ein. Es geht dabei um die Fashion Week, die auch als Berliner Modewoche bekannt ist. Terminiert ist diese Veranstaltung für den Zeitraum von einer Woche. Für den nächsten Zeitraum ist der Zeitraum vom 06.09.2021 bis 12.09.2021 vorgesehen.

Während der Fashion Week hält sich die internationale Modeszene in Berlin auf. Als Höhepunkt gilt die Veranstaltung MBFW – einst als Mercedes-Benz Fashion Week bekannt. Dort werden von internationalen Designern vom 06.09. bis 08.09.2021 die neuesten Kollektionen präsentiert. Außerdem ist zu erfahren wird, was bald Trend sein wird.

Inzwischen kam es zur Veröffentlichung des Programms für die Fashion Week, das Themen wie „Wieviel Zukunft verträgt die Mode?“ enthält. Ferner besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Workshops. Vom 10.09. bis 12.09.2021 lädt die Green Fashion Fair Berlin zum Staunen ein. 

Fortsetzung folgt

Verlinkungen

Lange vor Corona wollte ich die Suche auf dem Smartphone nach den Hauptbeschreibungen auf meiner Webseite https://deutsches-welterbe.de durch die Wörter Bundesland und Landeshauptstadt etwas vereinfachen. Tja, und dann war plötzlich Corona da, so dass ich nicht mehr so wie ich wollte, an meinen Webseiten arbeiten konnte.

Und dann wurde ich im letzten Juli oder August 2020 wieder an die 404 erinnert. Ein Blick genügte und es folgten zwei viertätige Überprüfungs- und Bereinigungsaktionen der Verlinkungen mit dem Einfügen der Zusätze Bundesland und Landeshauptstadt. 

Beiträge mit den Verlinkungsfehlern sind bzw. werden gelöscht. 

Bilder

Unter Berücksichtigung aller meiner acht Webseiten (alle auch international ausgerichtet) und derer, die noch kommen werden – die nächsten schon in den kommenden Wochen -, ist das Onlinehalten von einigen Fotos mit einem Künstler unter der Maßgabe „Nur Musikfreunde“ auf Dauer zu wenig und indirekten Kontakten auch nicht mehr glaubhaft zu vermitteln.

In den ersten zwei bis drei Jahren meiner zweiten Krebsbehandlung (seit Ende 2016) habe ich noch versucht, mir einiges schönzureden. Das geht nun nicht mehr. Der Hinweis ist bereits auf einigen meiner Webseiten zu finden.

Bei einigen Webseiten ist inzwischen die Bereinigung in Bezug auf Medien erfolgt. Dann kann ich mich wenigstens auf meine anderen Aufgaben und auf den Kampf gegen den Krebs konzentrieren

Eine besondere Welterbestätte

Mit dem Thema Welterbe beschäftige ich mich schon seit dem Beginn des vergangenen Jahrzehnts. Mit jedem Monat erhält man zusätzliches Wissen. Dazu kommt, dass man auch beim Betreiben von Webseiten – wenn man dafür offen ist – ständig dazu lernt.

Schon vor der Sitzung vom Welterbe-Komitee hatte ich darüber berichtet, dass Deutschland an fünf Anträgen zur Anerkennung auf den Status des Welterbes beteiligt ist. Doch dann ist Ungarn aus dem Antrag ausgestiegen. Und so sah es zunächst am 26.07.2021 nicht danach aus, dass in Bezug auf diese Nominierung ein positives Votum erfolgen wollte.

Am 29.07.2021 habe ich dann den folgenden Artikel geschrieben: https://deutsches-welterbe.de/ein-ungewoehnlicher-fall/

Dann wurde mitgeteilt, dass am 30.07.2021 die Beratung fortgesetzt werden. Etwa um den Mittag herum, war zu lesen, dass der Donaulimes zum Welterbe erklärt wurde. 

Deutschland, Österreich, Slowakei – Grenzen des Römischen Reiches – Donaulimes Deutschland gemeinsam mit Österreich und Slowakei – westliches Segment

Auch heute noch habe ich eine Gänsehaut, wenn ich an diese Momente denke. Für mich wird der Donaulimes immer eine besondere Welterbestätte sein.

August 2021 

Vorteil der Impfung

Endlich wieder unbegrenzt ins Fitnessstudio gehen – nach neun Monaten Zwangspause zwar noch etwas anstrengend -. doch trotzdem okay. Die Frage, die sich wohl viele stellen – ist das Training diesmal länger als fünf Monate möglich? Das Ergebnis vom 10.08.2021:

Ich glaube, der Hinweis auf das Fitnessstudio ist groß genug geschrieben! 

Meine Facebook-Seite zum Thema Fitnessstudio:

https://www.facebook.com/Fitnessstudio-108807338055910

Die neuen Welterbestätten 2021

Vom 16.07. bis 31.07.2021 hat das Welterbe-Komitee der UNESCO getagt. Das ist in Bezug auf die neuen Welterbestätten das Ergebnis. 

Deutschland, Speyer, Worms und Mainz sind als SchUM-Stätten Welterbe.

Deutschland, Baden-Württemberg Bayern, Rheinland-Pfalz – Kurorte in Verbindung mit Italien, Österreich, Belgien, Tschechien, Großbritannien, Frankreich – Bedeutende Kurstädte Europas.

Deutschland – Mathildenhöhe in Darmstadt

Die neuen Welterbestätten 2021 weiterlesen